Ann-Kathrin Wasle

Ann-Kathrin Wasle wurde 1987 geboren und ist in Heidelberg aufgewachsen. Eigentlich hat sie Mathematik studiert und mehrere Jahre als Software-Entwicklerin gearbeitet, doch bald stellte sie fest, dass ihr das nicht reicht. Also begann sie damit, in ihrer freien Zeit an ihrem ersten historischen Roman zu schreiben.

Seit einigen Jahren arbeitet sie nun hauptberuflich als Schriftstellerin. Zu Beginn hat sie sich noch von einer Literaturagentur vertreten lassen und vor allem bei Verlagen veröffentlicht, aber nun steht sie ganz auf eigenen Beinen und bringt ihre Bücher im Eigenverlag heraus. Sie schreibt historische Romane, Fantasy und alles, was ihr sonst in den Kopf kommt. Zurzeit wohnt sie zusammen mit ihrem Mann, ihrem Sohn und zwei Freundinnen in einer quirligen Hausgemeinschaft in Karlsruhe.

 

 

Bücher

Das Lied des Gaukelspielers

Deutschland zu Beginn des Dreißigjährigen Kriegs: Ohne jede Erinnerung erwacht Balthasar als einziger Überlebender in einem Dorf voller Leichen. Schnell wird ihm klar, dass er über magische Kräfte verfügt, die es ihm ermöglichen, über andere Menschen zu bestimmen und ihre tiefsten Geheimnisse zu ergründen. Nichts bleibt seinem durchdringenden Blick verschlossen – nichts außer dem Geheimnis um seine eigene Vergangenheit. Einsam macht er sich auf den Weg durch die vom Krieg zerrissenen deutschen Lande, in der Hoffnung, auf diese Weise seinem eigenen Schicksal auf die Spur zu kommen. Dabei durchstreift er die Geschichten anderer Menschen, ohne für sie jemals mehr als ein Außenstehender zu sein. Doch weder im pestgeplagten Venedig noch im wilden Tanz der Walpurgisnacht findet Balthasar eine Antwort auf seine Fragen – Fragen nach Verantwortung, nach seiner eigenen Moral und nach der Macht, die er so ungebeten in Händen hält

ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3949198007 – Preis: 26,- €

 

 

 

 

Bittersüßer Nachtschatten

»Was würdest du vom Teufel verlangen, wenn er dir einen Wunsch gewährt?« In einer vergessenen Basilika unter der Prager Altstadt stellt sich Rita diese Frage. Und sie muss nicht lange über eine Antwort nachdenken: Wie einfach könnte doch ihr Leben sein, wäre sie nur ein wenig selbstsicherer, ein wenig durchsetzungsfähiger im Umgang mit den Männern. Keine dummen Anmachen mehr, keine aufdringlichen Kunden im Job, kein Gepfeife auf der Straße – es klingt beinahe zu schön, um wahr zu sein. Und so spricht Rita ihre Bitte aus. Was sollte so ein unschuldiger Wunsch denn schon für Folgen nach sich ziehen.

ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3949198021 – Preis: 12,- €

 

 

 

 

Fragen und Informationen zum Autor oder Bestellungen von Büchern:
Telefon: 07222 1586746
E-Mail: neudoerfer@mehralsbuecher.de