Kathrin Eimler

 

Die Autorin Kathrin Eimler wurde 1975 in Bielefeld geboren und verbrachte dort ihre Kindheit. Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin arbeitete sie in verschiedenen Kindergärten bis zur Geburt ihrer Tochter. Seit einigen Jahren wohnt sie mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Vlotho.

Schon lange hatte sie den Wunsch, ein Buch zu veröffentlichen. Die gemeinsamen Erlebnisse mit ihrer Tochter und durch die Arbeit im Kindergarten entstanden die ersten Geschichten. Geschichten aus der Sicht eines Kindes geschrieben, die kleine und große Zuhörer zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken bringen.

In „Jule weiß das noch genau“ und „Neues von Jule“ findet man diese Vorlesegeschichten aus der Lebenswelt einer 5-Jährigen.

„Ritter Schnubidu hilft dem König – Eine Reimgeschichte mit Kuh“ folgte als Bilderbuch. In dem Buch findet man neben der Geschichte ein Ausmalbild, Bastelideen und ein zur Geschichte passendes Rezept.

Der Autorin ist wichtig, dass die Kinder etwas aus den Geschichten „mitnehmen“ können. Aber nebenbei und ohne erhobenen Zeigefinger. Werte wie Freundschaft, Gemeinschaft, Vertrauen, Verantwortung oder Hilfsbereitschaft sind immer wieder Thema in den Büchern. Familien bekommen Anregungen durch die Geschichten und entwickeln Ideen für Familien-Abenteuer.

Seit 2019 schreibt Kathrin Eimler als freiberufliche Autorin Beiträge für diverse Praxiswerke eines Kita-Fachverlages.

Mit „Sprache spielend entdecken“ hat die Autorin ein eigenes Buch zur bewegten und alltagsintegrierten Sprachförderung geschrieben. Die Mitmachgeschichten, Lieder, Rätsel, Fehlergeschichten und Geschichten zur Körperwahrnehmung sind für die Kita, aber auch für Familien geeignet.

Weitere Infos über Kathrin Eimler gibt es hier: www.kathrin-eimler.de

Bücher

Ritter Schnubidu hilft dem König: Eine Reimgeschichte mit Kuh

Der liebe Ritter Schnubidu
hat als Reittier eine Kuh.
Der Ritter ist ein edler Mann,
der auch dem König helfen kann.

Ritter Schnubidu reitet gern auf seiner Kuh. Eigentlich wollte der Ritter einen sonnigen Tag genießen, doch da kommt der König angerannt und bringt seine Pläne durcheinander. Ob Ritter Schnubidu trotzdem einen schönen Tag hat?

Das Buch ist in Reimform geschrieben und für Kinder im Kindergartenalter geeignet. Neben der Geschichte findet man kleine Bastelanregungen und ein zur Geschichte passendes Rezept. Ein fröhlicher Ritternachmittag kann beginnen!

ISBN Nr. Taschenbuch: 978-3-949509-01-8 – Preis: 8,95 €

ISBN Nr. Gebundenes Buch: 978-3-753401-59-1 – Preis: 15,99 €

 

Jule weiß das noch genau

Jule – ein 5jähriges, forsches und liebenswertes Mädchen erzählt uns in diesem Buch, was sie schon so alles erlebt hat: Schönes und Abenteuerliches, Spannendes und Lustiges. 
Da ist z.B. das erlebnisreiche Wochenende mit ihrer Freundin Emma auf dem Bauernhof, bei dem die Blumenkette den Schrecken heilt. Oder der Besuch mit Oma im Café, bei dem Jule Erfahrungen mit einem rosa und einem grünen Hut macht. Bei der verhängnisvollen Radtour mit ihren Eltern geht nicht immer alles gut. Den Flug mit Emma ins Weltall wird Jule nie vergessen, genau so wenig wie den Tag im Freibad, als sie eine tolle Entdeckung gemacht hat! Dann gibt es Tage, an denen einfach alles schief geht, an anderen merkt Jule, dass sie doch etwas erleben kann, auch wenn sie vorher alles doof fand. Und wenn dann am Ende das Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel brennt, ist alles gut!
Kurz – bei Jule ist immer etwas los.  „Jule weiß das noch genau“ – ein Kinderbuch mit 15 Vorlesegeschichten für kleine Leute, bei denen auch die Erwachsenen ihren Spaß haben werden.

ISBN Nr. Taschenbuch: 978-3-752816-18-1 – Preis: 8,99 €

ISBN Nr. Gebundenes Buch: 978-3-752832-12-9 – Preis: 15,99 €

 

 

Lesermeinung

Neues von Jule

Man hat das Gefühl, Jule erzählt uns die Geschichten wirklich, denn sie wurden sehr kindlich und somit kindgerecht geschrieben. Auch für mich waren sie sehr unterhaltsam und auch lehrreich. Denn irgendwie fehlt uns Erwachsenen manchmal das Verständnis für die Denkweisen der Kinder und in diesem Buch werden sie für uns ein wenig verständlicher.

EMPFEHLUNG UND FAZIT: 

Neues von Jule, kann ich allen empfehlen, die auf der Suche nach tollen Vorlesegeschichten sind. Auch wer Erstlesebücher sucht, ist hier genau richtig. Aber ich verspreche euch, eurem Kindergartenkind und auch den kleineren Grundschülern werden die Geschichten gefallen. Das ist so, als wenn wir Frauen, ein Buch lesen, mit dessen Protagonistinnen wir uns identifizieren können oder uns köstlich darüber amüsieren, was Carrie in Sex and the City erlebt. Ich hoffe ihr wisst, was ich meine. Ich denke, genauso geht es Kids, im richtigen Alter, die sich Jules Geschichten anhören oder vorgelesen bekommen. Sie müssen manchmal lachen und denken, ja das würde ich auch machen oder das hätte ich auch gerne erlebt.

Neues von Jule hat uns auf alle Fälle sehr gut gefallen. Eigentlich bin ich sogar ziemlich begeistert, denn wie schon oben geschrieben gibt es für die Kindergartenkinder selten Bücher, mit denen sie sich so richtig identifizieren können. Es gibt Erzählungen, ernste Geschichten, lustige Geschichten, pädagogisch wertvolle Bücher, Märchen und noch vieles mehr. Aber Geschichten aus dem Leben eines Kindergartenkindes, dass über ihre Ängste, Probleme, Erlebnisse erzählt gibt es eher selten bzw. sind sie dann nicht so authentisch wie Jule. Bei ihr läuft nicht immer alles perfekt. Sie verliert auf dem Flohmarkt ihre Mama, ihr entkommt fast der Wellensittich ihrer besten Freundin und außerdem denkt sie oft über Dinge nach, bei denen sie sich nicht sicher ist, ob sie richtig oder falsch sind. Jule wägt ab und entscheidet dann und das finde ich großartig. 

 

Auszug aus dem Blog „Hexen und Prinzessinnen“ von Nicole Mohr 

Die komplette Rezension gibt es hier: 

Neues von Jule von Kathrin Eimler

 

 

 

Neues von Jule

„Hallo! Hier ist Jule…“, begrüßt die 5-jährige aufgeweckte und lebenslustige Jule ihre Zuhörer am Anfang jeder Geschichte. Anschließend erzählt sie in ihrer ganz persönlichen und kindlich-charmanten Art ihre oft ereignisreichen Erlebnisse. Alltagsnah und aus dem Leben gegriffen – Geschichten, die jeder erlebt haben kann. Ob auf dem Flohmarkt, bei einer Robben-Rettungsaktion, beim Schlittenfahren oder Apfelstreusel backen (inkl. Rezept zum Nachbacken) – bei Jule ist immer etwas los.

„Neues von Jule“ – 16 kurzweilige Geschichten zum Vorlesen für die jüngeren und zum Selbstlesen für Grundschulkinder.

ISBN Nr. Taschenbuch: 978-3-749486-45-8 – Preis: 9,99 €

ISBN Nr. Gebundenes Buch: 978-3-750422-87-2 – Preis: 16,99 €

 

 

Fragen und Informationen zum Autor oder Bestellungen von Büchern:
Telefon: 07222 1586746
E-Mail: neudoerfer@mehralsbuecher.de