„Der Teufel von Rom“

von Günther Peer

 

Rom, 1456: Der Dominikanermönch Vinzenz gerät in die Fänge des gefürchteten Kardinals Rodrigo Borgia. Als Vinzenz sich weigert, den Zugang zu einem verborgenen Schatz der Tempelritter zu offenbaren, wird er in eines der Verliese unterhalb der Engelsburg eingekerkert und muss um sein Leben bangen, während der Würdenträger seinen unfrommen Begierden frönt.

Er war ein Mörder, ein Lüstling, ein Meister der Intrige. Und doch bestieg „der personifizierte Teufel“ Rodrigo Borgia im August 1492 als Papst Alexander VI den Stuhl Petri.

 

Preis: 18,- €

 

 

 

 

Weitere Tipps

Buchtipp – Kinderbuch „Zocke Paul“ – von Thomas Herner

Buchtipp – Kinderbuch „Zocke Paul“ – von Thomas Herner

"Zocke Paul" von Thomas Herner   Zocke Paul ist ein ganz normaler Junge. Er könnte dein Freund sein oder ein guter Bekannter aus deiner Nachbarschaft. Zocke Paul verbingt viel zu viel Zeit mit Computerspielen. Natürlich hat das Auswirkungen auf sein Verhalten....

„Der Taschen-Therapeut“ 91.125 Ratschläge für alle Lebenslagen

„Der Taschen-Therapeut“ 91.125 Ratschläge für alle Lebenslagen

"Der Taschen-Therapeut" - 91.125 Ratschläge für alle Lebenslagen Das Leben ist kein Ponyhof. Wenn kein gutgemeinter Rat, kein Lifecoach und kein Horoskop helfen mag: Der Taschen-Therapeut hat mit seinen unendlichen Kombinationsmöglichkeiten den richtige Kommentar zu...

„Katzen von A – Z“ ein Katzenpuzzle von LKG

„Katzen von A – Z“ ein Katzenpuzzle von LKG

"Katzen von A - Z" Katzenpuzzle von LKG Das Puzzle ist größer als eine echte Katze! Von der Abessinier bis zur Zibeline - Setze 26 verschiedene Katzenrassen zu einer großen, sich streckenden Bengal zusammen! Masse des zusammengesetzten Puzzles 806 x 416 MM Ab 4 Jahren...